Kategorien &
Plattformen

Pfarrgemeinderatswahlen 2019

Pfarrgemeinderatswahlen 2019
Pfarrgemeinderatswahlen 2019
© Bistum Limburg

Kirche gemeinsam gestalten

Liebe Christinnen und Christen,

wir sind mittendrin mittendrin in Zeiten des großen Wandels. Nicht nur das Klima auch unsere Pfarrei St. Gallus mit all‘ ihren Kirchorten verändert sich.

Am 01. November wird Friedhelm Meudt seinen Dienst in Flörsheim und Hochheim antreten, erstmalig werden diese beiden großen Kirchengemeinden nur noch jeweils einen „halben“ Pfarrer haben.

Eine Woche später steht die Pfarrgemeinderatswahl an und mit ihr rückt die Gründung des Pastoralen Raums Flörsheim-Hochheim (oder Hochheim-Flörsheim) zum 01. Januar 2020 immer näher.

Im Moment gibt es viele Anfragen an unsere Kirche:

- Ist der eingeschlagene Weg der Pfarreien Neuen Tpys wirklich alternativlos?

- Wo bleiben wir und unser Kirchort in so großen Gebilden?

- Wie steht es um die Aufarbeitung des Missbrauchs?

- Wie geht es mit den Frauen in der Kirche weiter?

Man kann nun natürlich desillusioniert das Weite oder sein Heil in der Kirche der Vergangenheit suchen, aber wir können auch eine Chance sehen, denn wir gehen ja immer noch davon aus, dass der Geist Gottes in der Kirche und auch in unseren Flörsheimer Gemeinden lebendig ist.

Und sicherlich brauchen wir einen langen Atem, denn die momentane Situation erinnert doch stark an das vierzigjährige Herumirren der Israeliten nach dem erfolgten Auszug aus Ägypten. Aber wir dürfen doch aus diesem Wüstengang mitnehmen, dass neben all‘ den Irrungen und Wirrungen, dem Unmut, dem Hunger, den Glaubensanfragen und den Kämpfen, diese Zeit immer von Gott begleitet und nicht überflüssig, sondern am Ende doch zielführend, gemeinschafts- und identitätsstiftend war.

Um auf den Punkt zu kommen:

Gehen Sie diesen Weg bitte mit!

Bleiben Sie aktiv im Kirchort und auf Pfarreiebene!

Stellen Sie sich zur Wahl für den Pfarrgemeinde- und den Verwaltungsrat!

Gehen Sie zur Wahl!

 

Wenn Sie mehr zur Wahl wissen wollen, klicken Sie bitte hier!

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Pfarrbüro St. Gallus.

 

Der Flyer als Download